Aktuelle Informationen zum Thema „schnelles Internet“

Da sich das Gemeinschaftsprojekt zwischen Landkreis und RhönEnergie zerschlagen hat, übernimmt nun die Telekom den weiteren Ausbau bzw. den Aufbau der Internetversorgung in der Region. Die Bauarbeiten sind seit dem 2. Quartal 2017 im Gange, sollen bis Dezember 2017 abgeschlossen sei, sodass ab 15. Dezember alle in den Genuss von schnellem Internet kommen sollen. In der ersten technischen Ausbaustufe sollen allen Nutzern bis zu  ca. 50MBit (je nach Anschlusslänge // Abstand zum Verteilerkasten der Telekom) zur Verfügung gestellt werden können. In einer weiteren Ausbaustufe soll die Datenrate durch ein spezielles Übertragungsverfahren (das sogenannte Vectoring) auf bis zu 100MBit ermöglicht werden.

Speziell für den Landkreis Fulda hat die Telekom eine extra Info-Homepage eingerichtet. Hier bekommt man einen guten Überblick, wann und in welcher Gemeinde im Landkreis Fulda VDSL in Betrieb genommen wird.
Für weitere Informationen gelangen sie hier auf die Info-Homepage der Telekom